du der wie wasser <br>Ein Selbstbildnis in Worten<br>Hg. von Melchior Frommel
Cover downloaden

ca. 200 S., 21 x 27 cm
franz. Broschur
ISBN 978-3-99014-168-7

erscheint im März
EUR 34,00 | CHF 40,00 (UVP) 
Preise inkl. MWSt.
Margret Bilger
du der wie wasser
Ein Selbstbildnis in Worten
Hg. von Melchior Frommel


Margret Bilger (1904–1971) ist eine für ihre Druckgrafik wie für ihre Glasfenster allgemein geachtete Künstlerin. Unbekannt blieb bisher, dass Bilger ein umfangreiches lyrisches Werk hinterlassen hat. Es entstand im Laufe von fünf Jahrzehnten und ergänzt das bildnerische Werk geradezu komplementär. Adressaten der Gedichte sind etwa der Zisterziensermönch Pater Joseph, der Bauhaus-Maler Hans Joachim Breustedt, mit dem Bilger eine problematische Ehe führte, oder der um 37 Jahre jüngere Dichter Franz Xaver Hofer, ihre letzte große Liebe.
In diesem bibliophilen Band setzt Melchior Frommel, der sich seit Jahrzehnten mit Margret Bilger beschäftigt, ausgewählte Gedichte mit deren vielfältigem bildnerischen Schaffen in Dialog. So entsteht, ergänzt um Texte von prominenten Weggefährten, die „Seelen-Biografie“ einer Künstlerin, von der kein einziges Selbstbildnis erhalten ist. Und ganz nebenbei werden Einblicke in ein ungewöhnliches Frauenleben im Österreich des 20. Jahrhunderts gewährt.
 
 
Margret Bilger geboren 1904 in Graz, Studium an den Kunstgewerbeschulen in Graz, Stuttgart und Wien. Ab 1938 enge Freundschaft mit Alfred Kubin. 1950 auf der Biennale von Venedig, danach Ausstellungen in New York. Zahlreiche kirchliche Aufträge für Glasmalereien in Österreich, Deutschland und den USA. Ihr Spätwerk umfasst Textilarbeiten, Hinterglasbilder, Aquarelle und Zeichnungen. Sie starb 1971 in Schärding am Inn.

 


Weitere Bücher, die Ihnen gefallen könnten:

Rudolf Hradil<br>Roma - Amor<br>Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen, Lithographien und Radierungen


An Marysia <br>Eine Familiengeschichte in Briefen 1935-1950


Marlis Huber 1932-2012


Kontemplation in Stein <br>Die Bildhauerin und Keramikerin Maria Biljan-Bilger


Müry Salzmann Verlag
Gesellschaft mbH
Faberstraße 7A
5020 Salzburg
Austria
T 43.662.873721
F 43.662.873942
office@muerysalzmann.at