Cover downloaden

für Leseprobe Buchcover anklicken

192 S.
11,5 x 18 cm
geb. mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-99014-080-2

EUR 24,00 | CHF 33,60 (UVP) 
Preise inkl. MWSt.
Manfred Mittermayer, Ulrike Tanzer
Walter Kappacher. Person und Werk

Lange Zeit galt der österreichische Autor Walter Kappacher als literarischer Geheimtipp – gerühmt von Kritikern und Autorenkollegen wie Peter Handke und Martin Walser, aber einem breiten Publikum wenig bekannt. Spätestens seit der Verleihung des Georg-Büchner-Preises 2009 hat sich das geändert: Kappacher gilt als einer der großen Sprachkünstler
der zeitgenössischen Literatur.
Das Buch unternimmt erstmals eine Gesamtdarstellung von Person und Werk Walter Kappachers, für die die Herausgeber namhafte Literaturwissenschaftler und -kritiker wie Evelyne Polt-Heinzl, Paul Ingendaay, Hans Höller, Karl Müller, Armin Ayren, Renate Langer, Laura Freudenthaler u. a. gewonnen haben. In differenzierten Einzelstudien werden sämtliche wichtigen Werke des Autors behandelt, zusammenfassende Beiträge charakterisieren die Eigenart dieses beeindruckenden OEuvres. Außerdem wird die Lebensgeschichte Kappachers, die für die Entwicklung seines Schreibens von entscheidender Bedeutung ist, in Wort und Bild nachgezeichnet. Ein weiterer Beitrag widmet sich der Rezeption seiner literarischen Arbeit. Zusammengeführt werden die Person Walter Kappacher und sein Werk in einem ausführlichen Gespräch des Autors mit den Herausgebern des Bandes.
 
 
Manfred Mittermayer Germanist an der Universität Salzburg, Leiter des Literaturarchivs Salzburg und (mit Ines Schütz) der Rauriser Literaturtage, zahlreiche Publikationen und Ausstellungen zur Literatur des 20. Jahrhunderts (v. a. von Thomas Bernhard).

Ulrike Tanzer ao. Univ. Prof. für Neuere deutsche Literatur an der Universität Salzburg, zahlreiche Publikationen zur Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, u. a. über Marie von Ebner-Eschenbach, Johann Nestroy und Hugo von Hofmannsthal.

 


Weitere Bücher, die Ihnen gefallen könnten:

Schönheit des Vergehens


Vom Anfang und vom Ende


die amseln von parsch und andere prosa


Müry Salzmann Verlag
Gesellschaft mbH
Faberstraße 7A
5020 Salzburg
Austria
T 43.662.873721
F 43.662.873942
office@muerysalzmann.at